a 19 Tierschutz land steiermark start1. kindertierschutzkonferenz graz

Das Projekt „Tierschutz macht Schule“ erreichte am 12. Juni 2019 seinen Höhepunkt mit der 1.Kindertierschutzkonferenz in Graz. Die 3C-Klasse hatte sich zuvor in verschiedenen Fächern intensiv mit der Nutztierhaltung beschäftigt.
Eingeladen von Tierschutzlandesrat Anton Lang durften sechs steirische Schulklassen am 12. Juni den Vormittag in der wunderschönen Landstube des Grazer Landhauses verbringen und dort Konferenzluft schnuppern.
Dabei präsentierte die 3C-Klasse ihr Tierschutzprojekt äußerst professionell und souverän. Im Anschluss durften Vertreter und Vertreterinnen der sechs Klassen Fragen an politische Entscheidungsträger und Entscheidungsträgerinnen richten, unter anderem an Tierschutzlandesrat Anton Lang, an die steirische Tierschutzombudsfrau Hofrätin Dr.in Barbara Fiala-Köck und an Doris Wolkner-Steinberger (Geschäftsführerin der Tierwelt Herberstein).

 

Foto: Land Steiermark

 

 

Weitere Berichterstattung:


http://www.infrastruktur.steiermark.at/cms/beitrag/12737614/139306480/

http://www.klippmagazin.at/2019/06/tierschutz-faengt-bei-den-kleinsten-an/

https://www.tierschutzmachtschule.at/das-war-die-erste-kinder-tierschutzkonferenz

 a 19 Tierschutz macht schule1 Foto: Tierschutz macht Schulea 19 Tierschutz macht schule2 Foto: Tierschutz macht Schule

nachricht senden

Zum Seitenanfang
cookies erleichtern die bereitstellung unserer dienste. mit der nutzung unserer dienste erklären sie sich damit einverstanden, dass wir cookies verwenden.
zur datenschutzerklärung einverstanden, weiter!