a 18 russische klasse 10 klkursraum für russisch an unserer schule!

Am 5. Februar 2018 fand die feierliche Eröffnung des zweiten österreichischen Russischkursraums (кабинет русского языка) im Kreise unsere Moskauer Freunde von der Partnerschule, der Olympiaschule Moskau Nr.1953 „Moskau-98“ an unserer Schule statt.

Die russische Delegation unter Leitung von Direktor Alexandr Baranovskii war von 2. bis 6. Februar 2018 zu Gast an unserer Schule. Nataliya Khovanova und Olga Gribekova (beides Deutschlehrerinnen), Irina Gaponyuk (Elternvereinsobfrau) sowie acht Schüler_innen und Schüler und zwei Mütter gestalteten gemeinsam mit Russischlehrer_innen und –schüler_innen das Programm zur Eröffnung unseres Kursraumes.

An der Eröffnungszeremonie nahmen weiters HR Direktor Josef Müller, Schulleiter Mag. Wilfried Svoboda, AHS-Landesschulinspektor Mag. Gerhard Sihorsch, die Fachinspektorin für lebende Fremdsprachen am Landesschulrat Steiermark Mag.a Andrea Kasper, die Leitung der österreichischen Vereinigung der Russisch- und Literaturlehrer Pater Sebastian Hacker und Dr. Erich Poyntner sowie die Leiterin der Vertretungsabteilung des Russischen Kulturinstituts Wien Valentina Schewergina teil.

Besonderen Dank möchte ich an Lisa Beyer (7A) richten, welche in leidenschaftlicher künstlerischer Arbeit für das wunderbare Wandgemälde im russischen Kursraum verantwortlich zeigt und Michael Žutič (8B) für das musikalische Rahmenprogramm sowie allen Schüler_innen und Lehrer_innen für ihre tatkräftige Unterstützung.

 

 

nachricht senden

Zum Seitenanfang