a 18 rotkreuz bewerb00bundeswettbewerbe erste hilfe 2018

Fünf motivierte Mädls aus der 5A-Klasse haben am 29. und 30. Mai bei den Bundeswettbewerben in Erster Hilfe am Maltschacher See in Kärnten teilgenommen. Celina Krampl, Silvana Kreiner, Katharina Sorger, Stefanie Strobl und Carina Wolf trainierten bereits Wochen zuvor theoretische und praktische Fallbeispiele zum Thema „Lebensrettende Sofortmaßnahmen“. Das erlernte Wissen setzten die Schülerinnen in Kärnten gekonnt um und erreichten insgesamt bemerkenswerte 522 von möglichen 584 Punkten. Gratulation!

 

 

 

 

 

 

a 18 rotkreuz bewerb01 a 18 rotkreuz bewerb02

nachricht senden

homepage international

Zum Seitenanfang
cookies erleichtern die bereitstellung unserer dienste. mit der nutzung unserer dienste erklären sie sich damit einverstanden, dass wir cookies verwenden.
zur datenschutzerklärung einverstanden, weiter!