a 20 betreuung karwochebetreuungsmöglichkeit in der schule

Liebe Eltern!

Seit 16. März 2020 befinden wir uns als Schule in einer noch nie gekannten Ausnahmesituation, die auch für Sie zu Hause keine leichte ist.

Ich hoffe, Sie und Ihr Kind / Ihre Kinder sind während der Osterferien gesund geblieben und haben sich auch ein wenig vom Schulstress der letzten Wochen erholen können. Nun beginnen wir die 4. Woche ohne Schulbesuch und damit wieder die Zeit der Arbeitsaufträge, die die Lehrpersonen Ihrem Kind auf elektronischem Wege zukommen lassen.

Gemäß den Vorgaben des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung erneuere ich unser Angebot, Ihr Kind – auch stundenweise – in der Schule zu betreuen. Es stehen alle Klassenräume zur Verfügung, sämtliche Schul-Computer könnten für das Lösen der Aufgaben benützt werden, aber auch Hilfe beim Erledigen der gestellten Aufgaben wird zur Verfügung stehen.

Unsere Schule ist montags bis freitags von 7:30 bis 17:30 geöffnet. Innerhalb dieser Zeit können Sie einen für Sie optimalen Zeitrahmen für die Betreuung wählen.

Natürlich achten wir auf das Einhalten des Sicherheitsabstandes und stellen Desinfektionsmittel zur Verfügung, ersuchen Sie aber, Ihrem Kind eine Mund-Nasen-Schutz-Maske mitzugeben, die es im Falle der Benützung eines öffentlichen Verkehrsmittels sowieso braucht.

Wir bieten Ihnen diese Hilfe ohne lange Voranmeldungszeit an. Wenn Sie Betreuung für Ihr Kind brauchen, schreiben Sie mir ein Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder rufen Sie mich bitte einfach an (+43 699 123 72 321) und wir vereinbaren den genauen Zeitraum der Betreuung Ihres Kindes.

Jedenfalls wünsche ich Ihnen und Ihrem Kind / Ihren Kindern alles Gute. Bleiben Sie gesund!

Liebe Grüße,
Werner Lang

 

nachricht senden

Zum Seitenanfang
cookies erleichtern die bereitstellung unserer dienste. mit der nutzung unserer dienste erklären sie sich damit einverstanden, dass wir cookies verwenden.