krea 17 lyrik schreibwerkstatt 1 startdas beste aus der lyrik-schreibwerkstatt

Sarah Popescu, 1C:
Elfchen:

Regen
pitsch nass
viel oder wenig
man sollte nicht rausgehen
schade

 

Florentina Höll, 1C:
Akrostichon:

F ERIEN
E RLEBEN
R ÄTSELHAFT
I NTERESSANT
E NTDECKEN
N EU

 

Florentina Höll, 1C:
Elfchen:

Ferien
Sind cool!
Sie werden cooler!
Sie enden schon bald!
Schulstart!

 

Maria Tutner, 1C:
Elfchen:

Wolke
schwebt herum
ist hoch oben
ist sehr weiß – durchsichtig
Vorstellung


Hannah Schidler, 1A:
Elfchen

Montag
früh aufstehen
zum Bus gehen
in die Schule gehen
8:00

 

Philipp Hroch, 1C:
Elfchen

Dunkel
rote Augen
rasiermesserscharfe Zähne überall
Blut und abgenagte Knochen
Hundezwinger

 

Gabriel Zauhar, 1C:
Elfchen

Auto
Auto bremst
Auto macht Unfall
Auto macht viele Unfälle
Boom!!!!!

 

Severin Feldbaumer, 1C:
Elfchen:

Fußball
Stürmer kommt
Tormann ist bereit
Der Stürmer schießt ins
Tor

 

Severin Feldbaumer, 1C:
Schneeballgedicht

Ich
gehe morgen
mit meinem Freund
ins Kino und dort
werden wir uns einen super
coolen Film an-schauen
und wir werden
uns Popcorn
kaufen

 

Johannes Laky, 1C:
Pyramidengedicht

ich
ich freue
ich freue mich
ich freue mich schon
ich freue mich schon sehr
ich freue mich schon sehr auf
ich freue mich schon sehr auf die
Ich freue mich schon sehr auf die Sommerferien

 

Johannes Laky, 1C:
Akrostichon:

F reizeit
E ndlich keine Schule!
R asten werde ich viel
I talien
E sel reiten
N icht früh aufstehen

 

Simon Edler, 1C:
Haiku:

Das Badezimmer
Ich gehe ins Bad
Das Badezimmer ist fad
Deshalb geh ich weg

 

Simon Edler, 1C:
Elfchen:

Nacht
Gelbe Augen
Lautes Katzen-Gefauche
Zittern am ganzen Körper
Traum

 

Simon Edler, 1C:
Pyramide:

Der lange Lauf


Ich
Ich laufe
Ich laufe zu meiner
Ich laufe zu meiner Tante
Ich laufe zu meiner Tante Rosi
Ich laufe zu meiner Tante Rosi nach
Ich laufe zu meiner Tante Rosi nach Hartberg


Simon Edler, 1C:
Diabolo

Ich bin gern zu Hause
Ich bin gern zu
Ich bin zu
Ich bin
Ich
Ich bin
Ich bin gern
Ich bin gern zu
Ich bin gern zu Hause

 

Nina Kurrent, 1A:
Pyramide:

Ich
Ich bin
Ich bin Nina
Ich bin Nina und
Ich bin Nina und habe
Ich bin Nina und habe einen
Ich bin Nina und habe einen nervigen
Ich bin Nina und habe einen nervigen Bruder

Nina Kurrent, 1A:
Lautmalerei:

tschika
tu-tu
tschika
tu-ta
tut-tut
tschika
tut
ta-tat
tat-ta-tat
tschika
tu-tu-tu
tscha
tschia
tschia
tschiaka
ka-ka
tschia
ka-ka
tu-tui
tu-tu
tschika
tschika
tschu

 

Sebastian Treichler, 1C:
Elfchen:

Löwe
rennt herum
lauert ihm auf
springt auf ihn zu
ausweichen

 

Vasiliy Muravyev, 1C:
Haiku

Philipp geht schlafen
Ja ja ganz so viel zu früh
Und die Blumen blühn

 

David Töfferl, 1C:
Elfchen:

Mauer
nicht vorbei
was dahinter ist
sieht man jetzt nicht
Blöd

Pyramide
Ich
Ich bin
Ich bin ganz
Ich bin ganz schön
Ich bin ganz schön fertig
Ich bin ganz schön fertig, wenn
Ich bin ganz schön fertig, wenn ich
Ich bin ganz schön fertig, wenn ich laufe

 

Marie-Christin Valentan, 1C:
Elfchen:

Ferien
sind wundervoll
einfach nur entspannen
in den Urlaub fahren
Gigantisch

 

Gianina Prisching, 1C:
Pyramide:


Eltern
Eltern sind
Eltern sind echt
Eltern sind echt super
Eltern sind echt super toll
Eltern sind echt super toll und
Eltern sind echt super toll und immer
Eltern sind echt super toll und immer für
Eltern sind echt super toll und immer für mich
Eltern sind echt super toll und immer für mich da

 

Gianina Prisching, 1C:
Elfchen:


Traum
ist schön
ich schlafe tief
ich träume wirklich schön
Wecker!


Gianina Prisching, 1C:
Haiku


Schule ist echt toll
Denn da lernt man wirklich viel
Ich gehe gerne hin

 

Gianina Prisching, 1C:
Lautmalerei


grrrrttttrrrgg
schnuuuuuung
ischigimi
itimanischimischmi
malaci latrzi
votilahimu-uuu-----
mal hali
ffralli
masti wili fali
mic malii
camma lappa Sali schlulli
Macarasa fubabassa
ggrr----
Schtama
hiha masi fasi hasi krasi
Das war basi und du das lasi
Du bist famatasi und ich lasi


Navin Kleewein, 1C:
Haiku

Das Spiel ist jetzt aus
Wir haben zum Glück gesiegt
Jetzt bin ich sehr froh

 

Navin Kleewein, 1C,
Elfchen:

Angst
steigt auf
schaffe ich es
Ich hoffe es geht
Sprung!

 

Navin Kleewein, 1C:
Akrostichon:


D anke, dass es Dürum gibt!!!
Ü f! Ich bin satt!!!
R ahm gehört nicht in den Döner!!!
Ü h! Jetzt bin ich schon wieder satt!!!
M mm, das wer jetzt gut!!!


Navin Kleewein, 1C:
Lautmalerei:

chotofaz

chotofatz
chotofatz

igi – igi – schigi

Wotta – So wodka
Wotta – La wodka
Schnaps – Schnap – Bier

Nutti – Nutti – Frutti
Kulli – Kulli –Schnulli

chotofatz – chotofatz - Endi
Li!

Zum Seitenanfang
cookies erleichtern die bereitstellung unserer dienste. mit der nutzung unserer dienste erklären sie sich damit einverstanden, dass wir cookies verwenden.
zur datenschutzerklärung einverstanden, weiter!