a 18 schach HIBLiebenau A starthib liebenau bei der jugendschacholympiade 2018

 Bereits zum 23. Mal fand die Steirische Jugendschacholympiade statt. Dieses Jahr fanden sich fast 400 Jugendliche in Gratwein ein, um die Qualifikation für die Bundesfinali auszuspielen. Unsere Schule war mit drei Teams vertreten.

 

 

 

 

 

 

 

Im Oberstufenbewerb kämpften Reininger Phillip (6A), Stefan Nico (6A), Brew Annina (7A), Beyer Lisa (7A) sowie Reinisch Delia (4C) um Siege und Platzierungen. Das beste Ergebnis erzielte Brew Annina mit 4 Punkten aus 7 Partien, insgesamt wurden 7 Mannschaftspunkte erzielt.

a 18 schach Unsere vier Damen am Start a 18 schach Oberstufenmannschaft

 

In der Unterstufe hatten wir zwei Mannschaften am Start. HIB Liebenau A mit Rechberger Vitus (3C), Kraker Benjamin (3C), Komaromi Anna (3A) und Dominikus Nikolas (1A) erkämpfte sich 8 Mannschaftspunkte in 8 Runden, Nikolas Dominikus kam dabei auf 6 Punkte aus 8 Partien.

a 18 schach HIBLiebenau A

 

HIB Liebenau B sammelte mit einer jungen Mannschaft wertvolle Erfahrung und erzielte beachtliche 7 Mannschaftspunkte. Topscorer war Mensah Dylan (1C) am 1.Brett mit 5 Punkten aus 8 Partien. Weiters kämpften Deissl Kevin (2A), Demaj Leart (1A) und Schönleibl Lukas (1A) in diesem Team.

a 18 schach HIBLiebenau B im Einsatz

 Wir hoffen auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr bei der 24. Steirischen Jugendschacholympiade!

Zum Seitenanfang