a 22 bundesfinale schach w 1bundesfinale schulschach mädchen

Die Mannschaft des BG Graz Liebenau erreichte mit den Spielerinnen Mensah Siobhan (1C), Dorner Katharina (4C), Bertalan Lilla (2F), Tomitz Felicia (4C) und Trummer Alina (4C) den hervorragenden 4. Rang beim Schulschach-Bundesfinale in Linz. Nur die Feinwertung verhinderte einen Platz auf dem Podium. Zudem konnten zwei Brettpreise geholt werden: Siobhan gewann Silber auf Brett 1 (5 Punkte aus 7 Partien), Felicia sicherte sich ebenfalls Silber auf Brett 4 (4,5 aus 6). Danke an die umsichtige Betreuung durch Fr. Prof. Nadine Blüml und herzliche Gratulation an die Mannschaft!

Zum Seitenanfang
cookies erleichtern die bereitstellung unserer dienste. mit der nutzung unserer dienste erklären sie sich damit einverstanden, dass wir cookies verwenden.